Sportveranstaltungen

Eislaufen

Sobald die Wangener Eisbahn an der Stephansh√∂he ge√∂ffnet ist, beginnt auch f√ľr die Berger-H√∂he-Sch√ľler die Eislaufsaison. Jede Klasse kann im Laufe des Winters zwei Mal die Schulsachen gegen Schlittschuhe, Handschuhe und M√ľtze austauschen. Zu Fu√ü machen sich je 3 Klassen auf den Weg zur Eisbahn. Dort angekommen werden sofort die Schlittschuhe angezogen, um dann schnell aufs Eis zu kommen. Unterst√ľtzt werden die Lehrer hier vor allem von Eltern, die beim Transport der Ausr√ľstung zur Eisbahn und beim Binden der Schlittschuhe helfen. Auf der Bahn warten auf die Kinder, die noch unsicher sind, Helfer, um Tricks und Kniffe zu zeigen, wie die ersten Schritte auf dem Eis gelingen k√∂nnen. Au√üerdem stehen St√ľhle zur Verf√ľgung, an denen sich Kinder abst√ľtzen oder lustige Transportspiele gespielt werden k√∂nnen.

 

CIMG6198k

CIMG6199k

 

Wintersporttag

Sofern es die Wintersportbedingungen in Wangen zulassen, findet f√ľr die Sch√ľler der BHS ein Wintersporttag statt, bei dem die Kinder die M√∂glichkeit haben sich ganz nach ihren Interessen eine Aktivit√§t f√ľr diesen Tag auszusuchen. Unter den Angeboten wie Eislaufen, Skifahren am Berger-H√∂he-Lift, Rodeln oder Winterwandern findet jedes Kind etwas, das im Winter besonders viel Spa√ü macht.

Skitag2005 (1)k
Skitag2005k

 

Schwimmtag im Freibad

Jedes Jahr im Sommer besuchen alle Kinder und Lehrer der BHS gemeinsam das Wangener Freibad ‚ÄěStephansh√∂he“. Neben Spiel und Spa√ü im k√ľhlen Nass haben die Sch√ľler hier die M√∂glichkeit unterschiedliche Schwimmabzeichen wie das Seepferdchen, Seer√§uber oder die Schwimmabzeichen in Bronze und Silber abzulegen.

IMG_2623k

Teilnahme bei ‚ÄěJugend trainiert f√ľr Olympia“

Regelm√§√üig und meist mit gro√üem Erfolg nehmen besonders talentierte Sch√ľler unserer Schule an den Schulsport-Wettbewerben im Rahmen von ‚ÄěJugend trainiert von Olympia“ teil. Hier ist die Berger-H√∂he-Schule vor allem in den Sportarten Leichtathletik, Handball und Fu√üball erfolgreich vertreten und kann auf zahlreiche Kreismeistertitel stolz sein.

Wir suchen die fitteste Klasse

Die BHS ist eine sport-und bewegungsfreundliche Grundschule, d.h. eine Schule, in der den Kindern viele (zus√§tzliche) Bewegungsangebote zur Verf√ľgung stehen. Hierzu z√§hlen neben den drei regul√§ren Sportstunden  auch viele Sport-AG¬īs  sowie die M√∂glichkeit, sich in den Pausen  sportlich zu bet√§tigen. Dazu stehen kleinere Spielger√§te in den Klassen f√ľr die kleinen Pausen und viele Sport- und Spielger√§te, die sich die Kinder w√§hrend den gro√üen Pausen in den Pausenh√ľtten ausleihen k√∂nnen, zur Verf√ľgung. Diese Ger√§te sind so vielf√§ltig, dass immer f√ľr jeden das richtige dabei sein sollte: Einr√§der, Trampolinos, Springseile, Fallschirme, Ballspiele, Sommerski, Tischtennisschl√§ger, Jonglierb√§lle – und T√ľcher, u. v. m.

Damit die Kinder zeigen k√∂nnen, was sie mit den Pausenger√§ten schon alles k√∂nnen und immer wieder eine Motivation gegeben ist, weiter mit diesen Ger√§ten zu √ľben und zu spielen, findet seit dem Schuljahr 2009/2010  allj√§hrlich der Wettbewerb ‚ÄěWir suchen die fitteste Klasse“ statt. Hier werden den Kindern verschiedene Aufgaben gestellt, die sie mit den Pausenger√§ten zu bew√§ltigen haben. Da jeder Sch√ľler an 5 verschiedenen Ger√§ten zeigen muss, was er kann und die die zu bew√§ltigenden Aufgaben bereits einige Zeit vorher bekannt sind, wird in jeder Pause und vereinzelt auch in den Sportstunden flei√üig darauf ge√ľbt.  Am Ende ist die Gesamtpunktzahl einer Klasse ausschlaggebend f√ľr den Titelgewinn auf einer Jahrgangsstufe. Dieser Tag mit den unterschiedlichen Wettbewerben macht allen nicht nur sehr viel Spa√ü, sondern bietet auch der fittesten Klasse jeder Klassenstufe die Chance, einen ‚ÄěLerngang“  in die Stadt zum Eisessen zu gewinnen.

Abnahme des BHS-Laufabzeichens

In diesem Schuljahr wird die fitteste Klasse wieder im Rahmen von Sporttagen ermittelt, bei denen auch die Dauerläufer der Berger-Höhe-Schule die Möglichkeit erhalten, ihr Können unter Beweis zu stellen. Gestaffelt nach Alter gilt es, eine bestimmte Zeit ohne Ruhepause zu joggen, um entweder das bronzene, silberne oder goldene BHS-Laufabzeichen zu erwerben. Wer es schafft, eine halbe Stunde durchzuhalten, gehört zu den BHS-Superläufern und erhält eine Medaille.

Teilnahme an Laufwettbewerben

Im Laufe des Schuljahres bietet die Schule ihren Kindern die Möglichkeit, an verschiedenen Laufwettbewerben teilzunehmen, wie beispielsweise der Genusslauf, der Altstadtlauf oder der Kinderfestlauf.